GINKGO BILOBA COMP HEVERT

39,97 €
  • verfügbar
  • Beschreibung

Homöopathisches Arzneimittel bei Gefäßverkalkung

In der Homöopathie ist bekannt, dass Ginkgo biloba - ähnlich den Wirkungen als Pflanzenextrakt - auch in homöopathischer Zubereitung Gefäßverkalkungen (Arteriosklerose) günstig beeinflusst.
Risikofaktoren für die Entstehung einer Gefäßverkalkung sind:
·zu viel Stress
· erhöhte Blutfettwerte
·erhöhter Homocysteinspiegel
· Bluthochdruck
·Diabetes
·Bewegungsmangel
·Übergewicht
· Rauchen
In schwereren Fällen können aufgrund einer mangelhaften Durchblutung des Gehirns Kopfschmerzen, Schwindel, Ohrensausen, zeitweilige Sehschwäche sowie Gedächtnisstörungen auftreten.

Die enthaltenen Wirkstoffe sind:
·Ginkgo biloba für die geistige Leistungsfähigkeit des Gehirns
·Aurum colloidale (kolloidales Gold) wirkt vorwiegend auf das Gefäß- und Zentralnervensystem

Apothekenpflichtig, nicht verschreibungspflichtig.
Hevert-Arzneimittel GmbH & Co.KG, D-55569 Nussbaum, Tel. 0 67 51 /910-0


Ginkgo biloba comp.-Hevert. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Gefäßverkalkung. Enthält 41 Vol.-% Alkohol. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

AVP: Üblicher Apothekenverkaufspreis, berechnet nach der Arzneimittelpreisverordnung. UVP: Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Preise inkl. MwSt. Rabattierte Produkte sind unter Umständen nicht mit Kundenkartenrabatten kombinierbar. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen und solange der Vorrat reicht. Irrtümer vorbehalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7